Wirsingsuppe - mit Fleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Gepökelter Schweinenacken
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1750 ml Wasser ((1))
  • 400 g Erdäpfeln
  • 750 g Kohl (klein)
  • 25 g Butter
  • 50 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 125 ml Wasser ((2))
  • 125 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schweinenacken mit der halbierten, ungeschälten Pfeffer, Lorbeer, Zwiebel und Salz in kochendes Wasser (2) Form und eine Stunde leise machen. Anschließend durch ein Sieb gießen.

Schwammerln in Wasser (2) quellen.

In der Zwischenzeit Erdäpfeln abspülen und würfeln, den Kohl achteln und in schmale Streifen schneiden. Kohl in Butter andünsten, dann gemeinsam mit den Erdäpfeln in die Suppe Form.

Zwanzig Min. gardünsten.

Die Schwammerln in Streifchen schneiden und fünf min vor Ende der Garzeit gemeinsam mit dem gewürfelten Fleisch und dem gefilterten Pilzwasser zur Suppe Form, nachwürzen.

Dazu Sauerrahm anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wirsingsuppe - mit Fleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche