Wirsingsuppe - mit Champignons und Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Champignons
  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 Büschel Suppengrün
  • 250 g Kohl
  • 50 g Butter
  • 800 ml Rinderfond
  • 125 ml Schlagobers
  • 0.5 Büschel Schnittlauch
  • 0.5 Büschel Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz

Champignons säubern und in Scheibchen schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien, Suppengrün säubern und abspülen, beides kleinwürfelig schneiden. Kohl säubern, in Streifchen schneiden.

Butter erhitzen, Gemüse darin andünsten, mit Fond auffüllen, zehn min bei geringer Temperatur darin gar machen.

Die Hälfte des Gemüses herausnehmen, den Rest in der klare Suppe zermusen. Und das Schlagobers hinzugießen.

Schnittlauch in Rollen schneiden, die Petersilie von den Stielen zupfen.

Das pürierte Gemüse noch mal zur Suppe Form und heiß werden. Die Suppe mit Pfeffer und Salz würzen.

Vor dem Servieren mit den frisch in Rollen geschnittenen Schnittlauch und den frisch gehackten Petersilienblätter garnieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wirsingsuppe - mit Champignons und Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche