Wirsingsalat mit Räucherfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Kohl a 600 g
  • Salz
  • 4 Eier
  • 2 EL Sherryessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 4 EL Walnussöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 300 g Heilbutt (geräuchert)

Den Kohl reinigen, vierteln, in sehr dünne Streifchen schneiden, abspülen und abrinnen. In kochend heissem Salzwasser 7 Min. gardünsten. In ein Sieb schütten, eiskalt abschrecken und sehr gut abrinnen.

Die Eier ca. Acht min wachsweich machen. Aus Salz, Sherryessig, Pfeffer, Senf und Walnussöl mit dem Quirl eine cremige Sauce rühren.

Den Schnittlauch abschwemmen, in Rollen schneiden und mit dem Kohl in der Sauce auf die andere Seite drehen. Zugedeckt 15 Min. durchziehen.

Den Heilbutt zerteilen und unterziehen. Die Eier abschrecken, schälen, vierteln und auf dem Wirsingsalat gleichmäßig verteilen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wirsingsalat mit Räucherfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche