Wirsingröllchen mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Kohl (Blätter)
  • Salz (iodiert)
  • 2 Eiklar
  • 200 g Gemüse; z.B. Sellerie, Karotten, Porree
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Gartenkräuter
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • Pfeffer
  • 250 g Speisequark; halbfett (Speisequark)

Sauce:

  • 1 Bund Basilikum
  • 150 g Sauerrahm
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • Balsamicoessig

Kohl abspülen, in kochend heissem Wasser blanchieren. Abschrecken, abtrocknen, eben ausbreiten.

Gemüse abspülen, reinigen, in Stäbchen schneiden. Butter zerrinnen lassen, Gemüse glasig weichdünsten, auskühlen. Eiklar steif aufschlagen, mit Kräutern unter den Speisequark rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, Wirsingblätter damit bestreichen.

Gemüse darauflegen, aufrollen, in eine ausgebutterte geben setzen. Mit klare Suppe aufgießen, im aufgeheizten Backrohr (180 Grad ) ca. 30 Min. gardünsten.

Für die Sauce den Sauerrahm und das Schlagobers durchrühren. Basilikum schneiden und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Essig pikant nachwürzen.

Die Sauce auf vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen und jeweils 2 halbierte Wirsingröllchen darauf anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wirsingröllchen mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche