Winzersalat mit Käsebrötchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Körnerbrot-Fertigmischung
  • 150 ml Wasser (Menge anpassen)
  • 50 g Winzerkäse ; fein gerieben

Salat:

  • 1 Teelöffel Senf (grobkörnig)
  • 2 EL Aceto balsamico bianco
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 g Trauben (weiss)
  • 120 g Blaue Trauben beide Sorten halbiert
  • Eventuell entkernt
  • 150 g Blattsalat; in mundgerechten Stücken
  • 50 g Kresse
  • 30 g Haselnüsse; halbiert geröstet

Semmeln: Brotmischung und Wasser in einer Backschüssel vermengen, zu einem weichen, glatten Teig durchkneten, bei geschlossenem Deckel bei Zimmertemperatur zirka Fünfundvierzig Min. aufgehen.

Formen: Teig in Portionen a 50 g teilen, zu Kugeln formen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Semmeln ein weiteres Mal ungefähr

fünfundvierzig Min. aufgehen, mit wenig Wasser bestreichen, übers Kreuz ca.1.cm tief einkerben.

Backen: fünfzehn Min. in der Mitte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens.

Herausnehmen, Käse auf den Semmerln gleichmäßig verteilen, ungefähr Fünf Min. auf der obersten Schiene fertig backen. Herausnehmen, auf einem Gitter abkühlen.

Blattsalat: Senf, Aceto und Olivenöl in einer Backschüssel gut durchrühren, Sauce würzen. Trauben darunter vermengen, ungefähr Zehn min ziehen. Blattsalat, Kresse und Haselnüsse beifügen, genau vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Winzersalat mit Käsebrötchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche