Wintersalat Mit Frühstücksspeck Und Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Haselnusskerne
  • 150 g Frühstücksspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Weissweinessig
  • 3 EL Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Johannisbeerkonfitüre
  • 1 EL Öl
  • 1 piece Radicchio
  • 2 Chicoréestauden
  • 1 Apfel (säuerlich)
  • Schnittlauchhalme zum Garnieren

1. Nüsse grob hacken und m einer Bratpfanne rösten Auf einem Teller auskühlen

2. Speckscheiben in der Bratpfanne kross auslassen, auf Küchenpapier abrinnen

3. Zwiebel schalen klein hacken im Speckfett glasig weichdünsten Mit Essig löschen Mit Salz Pfeffer Marmelade und Öl zu einer Marinade durchrühren

4. Radicchio und Chicorée in Blätter teilen unter fliessend kaltem Wasser abschwemmen und trocken schleudern In mundgerechte Stückchen schneiden

5. Den Apfel abspülen halbieren entkernen und in dünne Spalten teilen Mit Radicchio Chicorée und Speckscheiben dekorativ auf Tellern anrichten mit Nüssen überstreuen und mit der Marinade beträufeln Mit Schnittlauchhalmen garnieren

Vorbereitung zirka 20 min

Etwa 320 Kalorien je Person

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Wintersalat Mit Frühstücksspeck Und Nüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche