Winterlicher Obstsalat mit Griessnocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Vanilleschoten
  • 300 g Backobst (gemischt)
  • 100 ml Rum
  • 250 ml Apfelsaft
  • 6 EL Zitronen (Saft)
  • 500 ml Milch
  • 1 Becher Safran (gemahlen (0,1g))
  • 40 g Zucker
  • 60 g Butter
  • 170 g Weichweizengriess
  • 2 Eidotter
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 150 g Kernlose blaue Weintrauben
  • 2 EL Honig (flüssig)

Zubereitung:

  • 40 Min. (plus Kühlzeit)

Q U E L L E:

  • Erfasst von K-H. Boller am Montag 24. Januar 2005

1 Vanilleschote aufschlitzen, Mark herausschaben. 375 ml Milch mit Safran, Vanillemark und -schote, Zucker und 30 g Butter zum Kochen bringen.

70 g Griess dazumischen und 2 min machen. Griess in eine geeignete Schüssel befüllen, Vanilleschote entfernen. Griess lauwarm auskühlen, dann rasch die Eidotter mit unterziehen. abkühlen.

Apfel und Birne achteln, entkernen und in Blättchen schneiden. Weintrauben halbieren. Alles mit dem Backobst, Honig und 3 El Saft einer Zitrone vermengen.

Mit feuchten Esslöffeln 12 Nockerl aus der Griessmasse formen und vorsichtig in 100 g Griess leicht wälzen. 125 ml Milch, 500 ml Wasser und 30 g Butter aufwallen lassen. Nockerl einfüllen und in der leicht siedenden Flüssigkeit gardünsten, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Mit einer Schaumkelle herausnehmen und zum Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Winterlicher Obstsalat mit Griessnocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche