Winterlicher Bratapfel mit Marzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel
  • 4 Zwergorangen
  • 0.5 EL Orangeat
  • 0.5 EL Zitronat
  • 1 EL Marzipan
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 15 g Butter
  • 1 EL Haselnüsse (gerieben)
  • 1 EL Honig
  • 250 g Vanillejoghurt
  • 0.5 EL Zimtzucker
  • 4 Minzekroenchen

Vorbereitung (circa eine halbe Stunde):

Von den Äpfeln oben an der Stielseite einen Deckel klein schneiden, mit einem Kugelausstecher das Apfelfleisch ausschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in einer heissen Bratpfanne mit ein wenig Butter ansautieren und Orangeat und Zitronat hinzufügen. Alles in eine ausreichend große Schüssel Form und Zimt, Haselnüsse, Honig und Marzipan dazugeben. Als nächstes das Ganze gut mischen.

Die Menge in die Äpfel befüllen und in eine Bratpfanne setzen. Bei 150 Grad ca. 20 min dünsten. In den letzten fünf min den Deckel mit einem Holzstäbchen am Apfelrand anstecken und mitgaren.

Den Joghurt glatt rühren, als Spiegel auf einem kleinen Teller aufgießen und den Schmorapfel darauf setzen. Anschliessend Zwergorangen ansetzen, mit Minze garnieren und mit Zimtzucker überstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Winterlicher Bratapfel mit Marzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche