Winterliche Hähnchenschlegel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenschlegel
  • Rapsöl
  • 1 Zwiebel (in feine Würfel geschnitten)
  • 1 Boskop-Apfel
  • 300 ml Hühnerfond oder Gemüsesuppe
  • 100 ml Weisswein (trocken, circa)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 0.5 Vanilleschote, ein wenig eingeritzt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Evt. Mehl zum Binden
  • 2 EL Schlagobers

Die Hähnchenschlegel ein kleines bisschen würzen und im heissen Rapsöl von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebeln und Apfelwürfel zugeben und mit andünsten. Anschließend den Fond und Nach Wahl ein kleines bisschen Weisswein sowie Knoblauch und Vanilleschote zugeben und das Ganze 30-45 Min. gardünsten. Die Hähnchenschlegel aus dem Kochtopf nehmen, die Soße mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und mit Schlagobers und evt. Etwas Mehl binden. Nach Wahl noch mit ein kleines bisschen Cognac nachwürzen. Die Hähnchenschlegel mit Langkornreis sowie der Soße zu Tisch bringen.

html

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Winterliche Hähnchenschlegel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche