Winterliche Erdbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 140 g Butter
  • 200 g Butterkekse
  • 300 g Frischkäse bzw. Topfen (40 % Fett)
  • 75 g Staubzucker
  • 2 EL Milch
  • 100 g Mandelkerne (Plättchen oder evtl. gemahlen)
  • 600 g Erdbeeren
  • 500 g Schlagobers
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 1 Pk. Tortenguss
  • 100 ml Apfelsaft
  • 100 ml Holunderblütenlikör

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Kekse in eine Plastiktüte vollfüllen. Das Sackerl fest verschließen und die Kekse mit einer Teigrolle zerbröseln. Krümel in eine ausreichend große Schüssel Form, die Butter zerrinnen lassen und über die Kekskrümel gießen. In eine Kuchenform vollfüllen und gleichmässig gleichmäßig verteilen. Ca. eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Frischkäse mit Staubzucker und ein kleines bisschen Milch durchrühren, die Menge darf dabei nicht zu flüssig werden. Alles auf dem Keksboden glattstreichen und mit Mandelkerne überstreuen. Anschliessend die Torte 120 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren abspülen, reinigen und auf die Torte setzen. Darauf die Schlagobers verstreichen und mit Tortenguss garnieren.

Unser Tipp: Den Tortenguss statt mit Wasser mit Apfelsaft und Holunderlikör kochen und warm auf die Torte Form. Vor dem Servieren den Kuchen mit frischen Erdbeeren garnieren.

Probieren sie diese Torte einmal mit zerkrümelten Spekulatius, so bekommt sie schon einen Hauch von Advent.

08erdbeertorte_winterlich. Jhtml

Tipp

Versuchen Sie für Ihre Erdbeertorte ohne Backen für das Tortengelee einmal Holunderblütensaft. Er unterstreicht die fruchtige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Winterliche Erdbeertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche