Wintergrillen - Speckige gefüllte Spitzpaprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stk. Spitzpaprika (rot und grün)
  • 450 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Stk. Ei
  • 2 EL Kapern
  • 1 Zehe Knoblauch (geschält, und sehr fein gehackt)
  • Salz
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Ingwer (gemahlen)
  • 1/2 TL Kardamom (gemahlen)
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Semmelbösel (zum Binden)

Für das Rezept Speckige gefüllte Spitzpaprika die Paprika waschen, an einer Seite einschneiden, die Kerne vorsichtig herauslösen und die Paprika wieder trocken tupfen.

Das Faschierte mit dem Ei und den Gewürzen gut verkneten. Wenn die Masse zu weich ist, mit etwas Semmelbröseln binden.
Gut abschmecken und einige Zeit ziehen lassen.

Das Faschierte mit einem kleinen Löffel in die ausgehöhlten Spitzpaprika einfüllen, gut andrücken und die Spitzpaprika wieder zudrücken.

Die Frühstücksspeckscheiben jeweils in drei dünne Streifen schneiden und damit je einen Paprika umwickeln. Mit einem Zahnstocher anpinnen.

Den Griller auf indirekte Hitze vorbereiten und die Speckigen gefüllten Spitzpaprika bei ca. 220°C ca. 10-12 Minuten bei geschlossenem Deckel grillen lassen.

 

Tipp

Ganz leicht auskühlen lassen und beim Wintergrillen gleich direkt im Schnee herzhaft in die Speckigen gefüllten Spitzpaprika reinbeissen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare18

Wintergrillen - Speckige gefüllte Spitzpaprika

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 11.02.2016 um 13:09 Uhr

    KANN MAN DAS GERICHT AUCH OHNE GRILLER IN DER PFANNE MACHEN ???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 12.02.2016 um 09:12 Uhr

      Liebe eva-maria2511 , selbstverständlich können Sie die speckigen, gefüllten Spitzpaprikas auch in der Pfanne zubereiten! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 02.02.2016 um 15:08 Uhr

    warum nur im Winter ?? ein tolles Rezept auch für den Sommer ..

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 04.01.2016 um 22:11 Uhr

    toll

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 18.10.2015 um 14:50 Uhr

    Hervorragend

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche