Wintergrillen – Schweinskarre mit Calvados und Honig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Schweinskarree
  • 1 EL Tomatenmark
  • 150 ml Rotwein (trocken)
  • 1 TL Waldhonig
  • 2 EL Calvados
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für das Schweinskarre mit Calvados und Honig die Fleischstücke mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Für die Marinade das Tomatenmark mit etwas Rotwein abrühren.

Mit dem restlichen Rotwein, Honig und Calvados verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Karreescheiben in eine Schüssel legen, mit der Marinade übergießen und gut abmischen.

Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und die Karreescheiben 1-2 Stunden kühl durchziehen lassen.

Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten. Die marinierten Karreescheiben bei ca. 180 °C grillen.

Tipp

Damit Ihre Finger beim Essen im Freien nicht frieren müssen, legen Sie das gegrillte Schweinskarre mit zwei Eissalat-Blättern auf ein durchgeschnittenes Stück Baguette - und reinbeißen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare13

Wintergrillen – Schweinskarre mit Calvados und Honig

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 17.01.2016 um 09:08 Uhr

    der Geschmack dieses Rezeptes ist köstlich. Habe es bereits nach gegrillt.

    Antworten
  2. engelchen
    engelchen kommentierte am 10.01.2016 um 10:20 Uhr

    Mhhh klingt sehr lecker

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 05.01.2016 um 17:53 Uhr

    Bitte, was ist Calvados?

    Antworten
  4. martinastefan
    martinastefan kommentierte am 02.01.2016 um 19:38 Uhr

    wird mein Bruder gleich probieren

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche