Wintergemüse Mit Pastinaken & Bamberger Kipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schalotte
  • 100 g Bamberger Kipferl, ersatzweise Erdäpfeln
  • 40 g Karotten
  • 100 g Petersilienwurzeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Prise Curry
  • 1 Prise Muskat
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 50 g Pastinaken
  • 40 g Porree
  • 30 g Cashewnüsse
  • 50 g Joghurt (natur)
  • 0.25 Bund Blattpetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz

Geschmortes Wintergemüse mit Pastinaken und Bamberger Kipferl

Schalotte, Bamberger Kipferl, Karotten und Petersilienwurzeln reinigen bzw. von der Schale befreien und kleinwürfelig schneiden.

In einer Bratpfanne mit Butterschmalz die Gemüsewürfel anschwitzen, gepressten Ingwer, Knoblauch, Curry und Muskatnuss dazugeben. Mit der Gemüsesuppe aufgiessen und bei geschlossenem Deckel das Ganze bei mittlerer Hitze zehn Minuten köcheln.

In der Zwischenzeit die Pastinaken und den Porree reinigen, abschneiden und zum Schmorgemüse Form. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 10 Min. schwach machen.

Die Cashewnüsse in einer Bratpfanne bähen, bis sie zu duften beginnen. Joghurt unter das Schmorgemüse rühren und in tiefen Tellern anrichten. Mit den Nüssen überstreuen und mit Petersilie garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wintergemüse Mit Pastinaken & Bamberger Kipferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche