Winterbrei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Winterbrei Wasser, Haferflocken und Cranberries in einem Topf auf mittlerer Flamme erhitzen. Ungefähr 4 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Äpfel schälen, kleinschneiden und dazugeben.

Brei gut durchrühren und in einen Teller kippen, Schlagobers drumherum gießen und die Hanfsamen aufstreuen.

Tipp

Mit diesem Winterbrei ist man im Winter mit allen Nährstoffen gut versorgt. Man muss keinen Zucker zugeben, die Cranberries sind sehr süß. Wer es etwas leichter möchte, lässt das Schlagobers weg. Man kann alternativ auch etwas anderes dazugeben, wie Mandelmilch oder Kokosmilch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Winterbrei

  1. Pico
    Pico kommentierte am 11.02.2016 um 09:01 Uhr

    Schlagobers würde ich weglassen

    Antworten
    • tinti
      tinti kommentierte am 11.02.2016 um 16:41 Uhr

      allerdings braucht man ein bisschen Fett um bestimmte Vitamine auch aufnehmen zu können...

      Antworten
    • Pico
      Pico kommentierte am 11.02.2016 um 17:28 Uhr

      Ist mir klar , aber es muß nicht schlagobers sein !

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche