Winter-Pasta mit Chinakohl, Speck und Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Winter-Pasta mit Chinakohl, Speck und Pilzen die Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Den Chinakohl waschen und in 1 cm breite Streifen schneiden.

Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne (oder in einem Wok) erhitzen und die Speckwürfel knusprig anbraten.

Die Champignons zugeben und mitbraten. Champignons und Speck aus der Pfanne geben und beiseite stellen.

Den Chinakohl kurz anbraten, dann 5 Minuten weiterdünsten. Champignons und Speck zugeben, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

Alles mit der Pasta vermengen, in einem Teller anrichten. Die Winter-Pasta mit Chinakohl, Speck und Pilzen mit Olivenöl beträufeln und mit Parmesan bestreuen.

Tipp

Servieren Sie zur Winter-Pasta mit Chinakohl, Speck und Pilzen noch einen Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare9

Winter-Pasta mit Chinakohl, Speck und Pilzen

  1. Francey
    Francey kommentierte am 23.10.2015 um 14:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. hantsh
    hantsh kommentierte am 15.10.2015 um 16:24 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.06.2015 um 12:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 14.11.2014 um 17:54 Uhr

    Schaut gut aus!

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 14.11.2014 um 16:36 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche