Winter-Minestreno - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 0.3 kg Rosenkohl
  • 0.25 kg Weisskohl
  • 1 Fenchelknolle
  • 0.15 kg Staudensellerie
  • 0.1 kg Porree
  • 0.25 kg Karotten
  • 15 gramm Diätmargarine
  • 1 Esslöffel Paradeismark
  • 150 cl Gemüsebouillon
  • Salz + grober Pfeffer
  • 0.16 kg Langkorn- u. Wildreis mischung
  • 2 Paradeiser
  • 1 Bund Petersilie
  • 40 gramm Pamesankäse

Zwiebel von der Schale trennen und grob würfeln. Weisskohl, Rosenkohl, Fenchel, Staudensellerie, Porree und Karotten reinigen, anschliessend abspülen. Weisskohl und Fenchel in Streifchen, Porree in Ringe und Karotten in Scheibchen kleinschneiden. Leichtbutter in einem grossen Kochtopf erhitzen. Vorbereitetes Grünzeug dadrin zirka 5 Min. anschwitzen. Paradeismark darunter geben . Brühe eingießen, das Ganze aufwallen lassen. Den Langkornreis dazugeben und zirka 20 Min. andünsten. Paradeiser abspülen, grob würfeln und 5 Min. vor Ende der Garzeit in Bouillon einfüllen. Petersilie abspülen, abtrocknen und grob häckseln. Bouillon auf Teller auftragen. Parmesan raspeln und darunter geben . Minestrone mit Petersilie überstreuen.

Tipp: Je besser der Parmesan, desto feiner das Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Winter-Minestreno - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche