Winter-Gemüse-Suppe Mit Pesto-Semmeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Gelbe Karotte Pfälzer Karotte
  • 150 g Staudensellerie
  • 150 g Porree
  • 200 g Wirz
  • 1 Zwiebel
  • 1 lg Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl ((1))
  • 1500 ml Gemüsebouillon
  • 200 g Erdäpfeln
  • 1 Peperoncini
  • 1 bowl Borlottibohnen oder evtl. dicke weisse Bohnen
  • 1 Pariserbrot
  • 4 EL Olivenöl ((2))
  • 200 ml Pesto

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Karotte abschälen, in Längsrichtung vierteln und in Scheiben schneiden. Staudensellerie mitsamt schönem Blattgrün in 1 cm breite Streifchen schneiden. Den Lauch sorgfältig putzen, Wurzelansatz wegschneiden und in Ringe schneiden. Vom Wirz den Stiel entfernen und das Gemüse in breite Streifchen schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. Den Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden.

Das Olivenöl (1) erhitzen. Die Zwiebel sowie den Knoblauch goldgelb andünsten. Das Gemüse beigeben und unter Wenden 2 Min. mitdünsten. Die Gemüsebouillon hinzugießen und die Suppe auf mittlerem Feuer bei geschlossenem Deckel 15 Min. machen.

In der Zwischenzeit die Erdäpfeln abschälen, vierteln und in 3 mm dicke Scheibchen schneiden. Den Peperoncini halbieren, mit einem Messerchen die Kerne herauskratzen und die Schote in feinste Streifen schneiden. Die Bohnen in ein Sieb abschütten, mit kaltem Wasser überbrausen. Mit den Erdäpfeln sowie dem Peperoncini in die Gemüsesuppe Form. Die Suppe weitere 15 Min. machen, bis das Gemüse weich ist. Wenn nötig mit Salz nachwürzen.

Kurz vor dem Essen das Pariserbrot in Scheibchen schneiden. Auf der einen Seite mit ein kleines bisschen Olivenöl (2) bepinseln und auf ein Backblech legen. In der Mitte des auf 250 °C aufgeheizten Ofens kurz braun werden lassen. Noch heiß mit dem Pesto bestreichen und zur Gemüsesuppe zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Winter-Gemüse-Suppe Mit Pesto-Semmeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche