Windsorkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für 12 Stücke:

  • 100 ml Milch
  • 0.5 Würfel Frische Germ (21 g)
  • 2 EL Butter (weich)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei (klein)
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • 250 g Mehl

Streusel:

  • 4 EL Mehl
  • 4 EL Zucker
  • 30 g Mandelkerne (gehackt)
  • 25 g Butter (kalt)

Füllung:

  • 400 ml Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • 150 g Butter (zimmerwarm)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Milch lauwarm erhitzen. Die Germ hineinbröseln und unter Rühren zerrinnen lassen. Alle Ingredienzien für den Teig in eine grosse Schüssel füllen und zusammenkneten. Den Teig bei geschlossenem Deckel an einem warmen Ort in etwa 45 min zu doppeltem Volumen aufgehen.

In der Zwischenzeit für die Streusel die Ingredienzien mit einer Gabel oder der Hand zu einer grob-krümeligen Menge zusammenkneten. Beiseite stellen.

Für die Füllung 350 ml Milch mit dem Zucker aufwallen lassen. Das Puddingpulver mit den übrigen 50 ml Milch glattrühren, zur Milch gießen und unter Rühren kurz durchkochen. Den Pudding bis auf Raumtemperatur auskühlen, zwischendurch gelegentlich umrühren.

Die Butter für die Füllung in einer Backschüssel kremig aufschlagen. nach und nach den abgekühlten Vanillepudding unterziehen.

Den Teig zu einem ungefähr 22 cm großen Kreis formen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen. Zugedeckt wiederholt ungefähr 30 Min. gehen.

Das Backrohr auf 225 °C vorwärmen. Den Kuchen mit verquirltem Eidotter bestreichen, die Streusel aufstreuen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene in den Herd stellen und zirka 15 min backen. Auskühlen.

Den ausgekühlten Kuchen in zwei Böden teilen. Den unteren Boden auf eine Kuchenplatte setzen, die Buttercreme darauf verstreichen, den oberen Boden auflegen.

Zubereitungszeit

ca. 40 Min.

Rastzeit

ca. 75 Min.

Pro Stück

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Windsorkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche