Windräder mit Erdbeermarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

Für die Windräder den Blätterteig ausrollen und in Quadrate schneiden, dann für die Windräder von jeder Quadratspitze einen Schitt Richtung Quadrat-Mitte machen, die Schnittlänge soll nicht mehr als den halben Abstand zur Mitte betragen.

Marmelade mit Rum glattrühren, Teig mit versprudeltem Ei bestreichen, mittig je ein EL Marmelade aufbringen, die Windräder zusammenfalten, wiederum mit Ei bestreichen und bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten backen.

Tipp

Ich gebe das Ei immer in ein gut verschließbares Gefäß und schüttel es 2 Minuten, dann kann man die Windräder sehr gut damit bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Windräder mit Erdbeermarmelade

  1. kleh
    kleh kommentierte am 10.12.2015 um 14:50 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 15.11.2015 um 11:57 Uhr

    toll

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 06.11.2015 um 07:16 Uhr

    gut

    Antworten
  4. annie08
    annie08 kommentierte am 13.08.2015 um 14:06 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. s150
    s150 kommentierte am 11.08.2015 um 05:55 Uhr

    schnell und gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte