Wildschwein-Sugo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Wildschwein
  • 1/2 Knolle Sellerie
  • 4 Karotten
  • 4 Zwiebeln
  • 6 Lorbeerblätter
  • 1 EL Wacholderbeeren
  • 500 ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Tomatenmark
  • etwas Olivenöl
  • 5 Zehen Knoblauch
  • 500 ml Tomatenstückchen (in Sauce, Dose)

Für den Wildschwein-Sugo Wildschweinfleisch klein würfeln. Sellerie waschen und würfeln. Karotten putzen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln.

Sellerie, Karotten und Zwiebeln mit Lorbeerblättern und klein geschnittenen Wacholderbeeren mit Fleisch in einen Topf geben. Mit Wein aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. 24 Stunden ziehen lassen.

Fleisch und Marinade in ein Sieb geben, die abtropfende Flüssigkeit auffangen. Knoblauch schälen und pressen. Olivenöl erwärmen, Knoblauch darin braun rösten. Fleisch und Gemüse hinzufügen und unter Rühren anrösten.

Tomatenmark einrühren. Marinade eingießen, aufkochen und die Tomaten in Sauce einrühren. 90 Minuten leicht köcheln lassen.

Den Wildschwein-Sugo ab und zu umrühren. Vor dem Servieren Lorbeerblätter entfernen.

Tipp

Servieren Sie zum Wildschwein-Sugo Nudeln, Reis oder Kartoffel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wildschwein-Sugo

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 01.12.2014 um 06:25 Uhr

    mhmm

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche