Wildschwein-Rücken mit Schwammerl-Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für 6 Personen:

  • 1200 g Wildschweinrücken
  • 4 Lorbeerblätter
  • 750 g Erdapfel (klein)
  • 1 EL Kümmel
  • Salz
  • 30 g Butterfett
  • 750 g Champignons (gross)
  • 60 g Butter
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 250 ml Schlagobers

Fett überkreuz mit der Schere einkerben. Lorbeerblätter zerbröseln, darauflegen. Fleisch in Frischhaltefolie abkühlen. Erdäpfeln mit Salz und Kümmel machen, schälen, abkühlen.

Fleisch in den Bräter legen, mit 11/2 Tl. Salz einreiben, mit heissem Fett begiessen. Auf Mitte im heissen Herd braun werden lassen, bei reduzierter Temperatur rösten. Wenn sich braune Krusten zeigen, den Boden mit Wasser bedeckt halten.

Schwammerln abspülen, im Geschirrhangl abtupfen. Mit Erdäpfeln, Butter, ein klein bisschen Salz und Pfeffer über mässiger Temperatur 15 min rösten, ab und zu auf die andere Seite drehen. Fond sieben, mit Senf und Schlagobers verkochen, nachwürzen.

Das passt dazu:

Trockener Weisswein, bspw. Gutedel oder Weissburgunder.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Wildschwein-Rücken mit Schwammerl-Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche