Wildschwein-Frischlingsrücken, getrueffelt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 kg Jungwildschweinruecken 2 Trüffeln
  • 6 Esslöffel Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Das Fleisch dicht mit in Stifte geschnittene Trüffeln spicken, einen Tag später würzen mit heisser Butter begiessen und auf dem Bratrost bei grosser Temperatur ca. 1 Stunde unter häufigem Begiessen brutzeln, den Bratensatz mit Mehl und Leitungswasser und nach Belieben mit einer viertel Tasse saurer Schlagobers zu einer Sosse zum Kochen bringen.

* aus Lechners Kochbuch

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildschwein-Frischlingsrücken, getrueffelt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche