Wildreistaler mit Osietra-Kaviar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kanadischer Wildreis
  • Salz
  • 4 Eiklar
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 30 g Butter
  • 100 g Crème fraîche
  • 200 g Osietra-Kaviar; 1.Wahl
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Wildreis weichkochen. Gut trocknen. Steifgeschlagenes Eiklar unterziehen. Salzen und mit Pfeffer würzen.

Kleine Taler in Butter und Öl bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten ausbraten. Auf Küchenrolle abrinnen. Auf einem Silbertablett arrangieren und je mit einem Klecks Crème fraîche, ein wenig Kaviar und Schnittlauch garnieren.

Dazu als Getränk einen Prince of Wales.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildreistaler mit Osietra-Kaviar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche