Wildreissalat Mit Stangenspargel, Lachs Und Wachteleiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Stangenspargel
  • 150 g Wildreis
  • 8 Wachteleier
  • 200 g Räucherlachs
  • 1 EL Dijonsenf
  • 7 EL Weissweinessig
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 Dille
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Weissbrot (alt)
  • 1 Zitrone

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Den Stangenspargel abschälen. Wasser mit Zucker, Zitrone, Salz und altem Weissbrot zum machen bringen. Den Stangenspargel darin weich machen, herausnehmen und abkühlen. In dem Spargelwasser den Wildreis bei geschlossenem Deckel weich leicht wallen, abgießen und ebenfalls abkühlen. Die Wachteleier zehn Min. lang machen, abgekühlt abschrecken und abschälen. Den Dijonsenf mit Salz, Pfeffer, einer prise Zucker und dem Essig durchrühren. Anschleissend das Öl einfliessen. Die Dille klein schneiden und beifügen. Die Spitzen des Spargels (etwa 4 cm) klein schneiden, halbieren und mit ein kleines bisschen Sauce beträufeln. Restlichen Stangenspargel in Stückchen schneiden. Den Langkornreis und die Spargelabschnitte mit der Sauce mischen, und auf einen Teller Form. Die Spargelspitzen rundum drapieren. Ebenso die Wachteleier. Mit dem Räucherlachs Röschen formen, und auf den Blattsalat Form. Mit Dillspitzen garnieren.

sorgt dafür das die Bitterstoffe d

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Wildreissalat Mit Stangenspargel, Lachs Und Wachteleiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche