Wildreis mit Kalbscurry und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Karotte
  • 0.5 Porree
  • 1 EL Öl
  • 100 g Wildreis
  • 300 ml Hühnerbouillon
  • 2 Scheiben Ananas; gevierte
  • 2 Bananen
  • 1 Ei
  • 100 g Kokosnuss (geraspelt)
  • 2 Teelöffel Currypaste (rot)
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 400 g Schnitzel (vom Kalb)
  • 50 g Butterschmalz
  • 2 EL Currypulver
  • 200 ml Rahm
  • 1 EL Mango-Chutney

- alle kleingehackt

Gemüse im heissen Öl kurz weichdünsten. Wildreis beigeben und kurz mitdünsten. Mit Suppe löschen und 45 Min. leicht wallen. Ei mixen, Ananas und Banane zu Beginn im Ei, dann in den Kokosraspeln auf die andere Seite drehen. Fleisch in wenig heisser Butter auf beiden Seiten kurz rösten. Aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Schalotte im Fond weichdünsten. Currypaste beigeben, unter Wenden weichdünsten, dann mit dem Rahm löschen. Unter Rühren ein wenig machen. Mango-Chutney beigeben, leicht wallen, bis die Sauce dicklich wird. Mit dem Fleisch mischen. Früchte in der übrigen Butter auf beiden Seiten braunbraten. Wildreis auf einer Platte anrichten, die Fleischstückchen mit der Sauce daneben Form und die Früchte darauf gleichmäßig verteilen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Wildreis mit Kalbscurry und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte