Wildlachs mit Gewürzen mariniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1000 g Lachsfilet
  • 15 g Kümmel (gemörsert)
  • 10 g Thymian
  • 10 g Lorbeergewürz (zerkleinert)
  • 10 g Fenchelsaat, gemörsert
  • 100 g Sternanis, gemörsert
  • 10 g Pfeffer (geschrotet)
  • 80 g Rohrzucker
  • 100 g Meersalz (grob)
  • Klarsichtfolie zum Einschlagen des Fische

Gewürze verquirlen und die Hälfte davon auf der Klarsichtfolie gleichmäßig verteilen. Den Fisch darauf legen, mit den restlichen Gewürzen überstreuen und in der Folie eingewickelt 48 Stunden im Kühlschrank ziehen.

Auswickeln und die Gewürze mit einem scharfen Küchenmesser abstreifen. In Tranchen von in etwa Einem halben Zentimeter aufschneiden und mit bestem Olivenöl beträufeln.

In dieser Maizena (Maisstärke) entfaltet sich das Fischaroma am besten.

Servieren: Dazu reicht man z.B. Baguette.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildlachs mit Gewürzen mariniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche