Wildkräutergemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Handvoll Wegerichblätter
  • 1 Handvoll Ackerhellerkraut
  • 1 Handvoll Hirtentäschel
  • 1 Handvoll Sauerrampfer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 EL Dinkelvollkornmehl
  • Olivenöl (Extra Vergine)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für das Wildkräutergemüse Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Junge Wegerichblätter in schmale Streifen schneiden und mit etwas Hirtentäschel, Ackerhellerkraut, Sauerampfer oder anderen Wildkräutern mit dem Zwiebel in Olivenöl andünsten, Salz und einen Schuss Wasser beigeben und gute 20 Min. dünsten.

Mehl mit Rahm verrühren und das Gemüse damit binden binden. Das Wildkräutergemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Tipp

Wildkräutergemüse schmeckt mit Pellkartoffeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildkräutergemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche