Wildkräuter-Schmalzbrote

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Schweineschmalz
  • Schwarzbrot
  • Topfen
  • Salz
  • Äpfel (säuerlich)
  • Zwiebel
  • Wildkräutermischung aus würzig-herb und zart schmeckenden Kräutern wie
  • Löwenzahn
  • Sauerampfer
  • Bärlauch
  • Schafgarbe
  • Giersch
  • Brunnenkresse
  • Barbarakraut
  • Taubnessel
  • Gundermann

Die Schwarzbrotscheiben herzhaft mit Schweineschmalz bestreichen und gut mit Salz würzen. Fingerdick Topfen darüberstreichen und die feingehackten Wildkräuter darüberstreuen. Säuerliche Äpfel recht fein hacken. Die Brote damit belegen. Zwiebeln in hauchdünne Ringe schneiden. Die Schmalzbrote damit garnieren.

Auf Holztellern zu Tisch bringen. Bier dazu.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Wildkräuter-Schmalzbrote

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche