Wildhasenfilet im Kohl-Blätterteigmantel'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Wildhasenrückenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Blätterteig
  • 100 g Hasenfleisch, mager
  • 100 g Obers
  • 1 Brokkoli
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Moosbeeren
  • 2 EL Butter
  • 250 g Kohlblätter
  • 250 ml Rotwein

Die Hasenrückenfilets zuputzen und entsehnen, mit Salz und weissem Pfeffer würzen, kurz in Olivenöl anbraten, rasten.

Die Kohlblätter von dem Stiel entfernen, reinigen und abspülen, in Salzwasser blanchieren und abschrecken.

Die Broccoliröschen reinigen, in Salzwasser blanchieren, abschrecken, vor dem Anrichten in Butter schwenken und würzen.

Das magere Hasenfleisch zweimal durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen, Obers unterrühren zu einer Farce, mit Salz und Pfeffer würzen.

Blätterteig zirka 3 mm dick auswalken, die Kohlblätter darauflegen und mit Hasenfarce bestreichen.

Die Wildhasenfilets darin einschlagen und im aufgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 8-12 min backen.

Den Bratenrückstand erhitzen und mit Rotwein löschen, reduzieren, mit Eiskalten Butterstückchen binden (montieren), Moosbeeren unterrühren und nachwürzen.

Wildhasenfilet im Kohl-Blätterteigmantel mit Moosbeerensosse

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildhasenfilet im Kohl-Blätterteigmantel'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche