Wildhackbraten - mit Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rehfleisch bzw. Hirschfleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfes gedreht
  • 125 g Weissbrot (Brösel)
  • 50 ml Milch
  • 150 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 EL Bärlauchpaste
  • 1 Eier; verquilt
  • 0.5 EL Öl
  • 1 EL Butter

Weissbrotkrumen in Milch und Schlagobers eine Stunde einweichen. Das Fleisch dazumischen, mit Salz, Pfeffer und Bärlauchpaste wurzen. Ei hinzfügen und rühren, bis eine glatte Menge entsteht.

Eine Kastenform gut mit Butter ausstreichen und mit der Fleischmasse füllen.

Im auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr eine Stunde rösten, bis die Menge fest und die Oberfläche braun ist.

Hierzu: Pilzsauce und Kartoffelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildhackbraten - mit Pilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche