Wildgulasch mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Wildgulasch (z.B. aus der Keule), bis 1/7 mehr
  • 2 Lorbeerblätter bis zur Hälfte mehr
  • 3 Gewürznelken
  • 5 Wacholderbeeren
  • 5 g Mischpilze (getrocknet)
  • 250 ml Rotwein
  • 3 md Zwiebel
  • 500 g Champignons
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Wasser, heiß, vielleicht bis zur Hälfte mehr
  • 2 EL Mehl
  • 300 g Spatzen
  • 720 ml Glas junge gesamte Karotten
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 EL Johannisbeergelee
  • 1 EL Crème fraîche

Zum Garnieren Nach Belieben:

  • Birnen
  • Preiselbeeren
  • Petersilie

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Fleisch vielleicht abtrocknen. Mit Gewürzen, Mischpilzen und Rotwein in eine geeignete Schüssel Form. Fleisch darin ein paar Stunden, am besten eine Nacht lang, ziehen.

Zwiebeln von der Schale befreien und in Spalten schneiden. Schwammerln reinigen, abspülen und halbieren. Fleisch abtrocknen und die Marinade behalten. Butterschmalz in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln und Schwammerln darin goldbraun rösten. Herausnehmen. Fleisch im Braffett herzhaft anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit 1/2 bis 3/4 Liter heissem Wasser sowie der Marinade löschen. Zuge-deckt 1 Stunde dünsten. Zwiebeln und Schwammerln nach 30 Min. Garzeit hinzufügen.

Spatzen in kochend heissem Salzwasser 12 Min. gardünsten. Karotten abrinnen. Fett erhitzen. Karotten darin 3 Min. weichdünsten. Petersilie abspülen, hacken und darüberstreuen.

Die Sauce mit Gelee und Crème fraîche nachwürzen. Alles anrichten.

Nach Lust und Laune dazu: mit Preiselbeeren gefüllte Birnen und Petersilie.

Getränk: trockener Rotwein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildgulasch mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche