Wildgewürzsalz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 350-400 g Steinsalz (grob, oder Meersalz)
  • 1 1/2 TL Pfefferkörner (schwarz)
  • 2 El Thymian (gehäufte)
  • 2 TL Majoran (gehäufte)
  • 1 TL Rosmarin (gehäufter)
  • 2 EL Koriander
  • 1 EL Ingwer (gehäufter)
  • 4 EL Wacholderbeeren
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Muskatnuss
  • 1 EL Macisblüte (Blüte des Muskatnussbaumes)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 3 Stk. Lorbeerblätter

Alle ganzen Gewürze in einer Küchenmaschine fein mahlen. Anschließend in einer Schüssel mit dem Salz und den restlichen Gewürzen vermengen, in ein Glas füllen und gut verschlossen aufbewahren.

Tipp

Diese Salzmischung eignet sich hervorragend zum Bestreichen und Marinieren von Grillgut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare9

Wildgewürzsalz

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 22.11.2015 um 13:20 Uhr

    Danke für das Rezept, wird ausprobiert.

    Antworten
  2. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 31.10.2015 um 10:18 Uhr

    ok

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 13.09.2015 um 08:52 Uhr

    sehr brauchbar!

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 18.07.2015 um 17:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 31.05.2015 um 13:52 Uhr

    super gut !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte