Wilderer Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 1 Rehblatt
  • 1 Kaninchen
  • 2 Stockenten
  • 3 Ringeltauben
  • 500 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 1000 g Weisskraut
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 8 Zwiebel
  • 4 Stangensellerie
  • 2 Porree
  • 6 Rüben
  • 6 Karotten
  • 4 Petersilienwurzeln
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 750 g Rote Kidneybohnen aus der Dose
  • 750 ml Weisswein (trocken)
  • 750 ml Hühnersuppe
  • 0.5 Bund Thymian
  • 0.5 Bund Majoran
  • 2 Lorbeerblätter
  • 8 Chilis
  • Salz
  • Öl

Das Rehblatt am Gelenk durchtrennen, die Enten vierteln, die Tauben halbieren, das Kaninchen in Portionen teilen und den Speck in Scheibchen schneiden. Alles hintereinander mit Öl anbraten und zur Seite stellen. Die Zwiebeln grob hacken, den Porree und den Sellerie in Scheibchen schneiden, die Karotten, die Petersielienwurzeln, die Erdäpfeln und die Rüben reinigen, das Kraut und die Paprika in Streifchen schneiden. Das Gemüse, bis auf das Kraut, die Erdäpfeln und die Paprika, über einem Holzfeuer im Kessel anbraten. Jetzt die Rüben und das Kraut hinzfügen, gut mischen, mit Salz würzen und mit klare Suppe und Wein löschen. Den Kessel von dem Feuer nehmen, die Fleischstückchen gut mit Salz würzen, auf das Gemüse schichten, die Küchenkräuter, die Lorbeerblätter und die Chilis dazulegen und bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde über dem Feuer weichdünsten. Den Speck und die Erdäpfeln dazugeben und eine weitere Stunde fertig gardünsten. Für die letzten 20 min die Paprikastreifen einfüllen und die Küchenkräuter noch mal herausnehmen. Die Fleischstückchen auf Teller gleichmäßig verteilen, die roten Bohnen mit dem Gemüse mischen. Dazu Holzofenbrot zu Tisch bringen und einen Dornfelder trinken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Wilderer Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche