Wildente mit Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Wildenten bratfertig, von jeweils 600 g
  • Salz
  • 2 Zwiebel
  • 2 Äpfel
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Rum
  • 6 EL Öl
  • 20 ml Sherry
  • 1 Orange (Saft)
  • 125 ml Wasser
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Orangengelee

Zum Garnieren:

  • 2 Orangen
  • 0.5 carton Kresse

Wildenten innen und aussen gut abraspeln und mit Salz überstreuen. Zwiebeln und Äpfel von der Schale befreien. Zwiebeln in Würfel schneiden, Äpfel vierteln, entkernen und genauso in Würfel schneiden. Rosinen in einem Sieb abspülen und abrinnen. Äpfel und Zwiebelwürfel in einer Backschüssel mit Rosinen und Rum vermengen. Enten damit befüllen. Öffnung mit Zahnstochern zustecken. Enten mit Öl bestreichen. In einen Bräter legen und in den aufgeheizten Herd auf die mittlere Schiene stellen.

Bratzeit: 70 min bei 200 °C . Herausnehmen, zerlegen und auf einer aufgeheizten Platte anrichten . Bratensatz mit Sherry, Orangensaft und Wasser loskochen. Durch ein Sieb in einen Kochtopf gießen. Erhitzen. Maizena (Maisstärke) in einem Becher mit kaltem Wasser durchrühren und den Fond damit binden. Aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Orangengelee nachwürzen und in eine Sauciere Form.

Orangen abschälen, auch die weisse Haut entfernen und in feine Scheibchen schneiden. Ente mit den Orangenscheiben und mit den gewaschenen , trockengetupften Kresseblättchen garniert zu Tisch bringen. Zuspeisen: Rosenkohl und Herzogin-Erdäpfeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wildente mit Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche