Wilde Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Wildfleischreste
  • 500 ml Wildbrühe
  • 100 ml Schlagobers
  • 200 g Erdapfel (gekocht)
  • 10 ml Cognac
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Basilikum; feingeschnitten
  • 1 Teelöffel Dill; feingeschnitten
  • Salz
  • Pfeffer

Fleisch in feine Streifchen, Zwiebelklein schneiden. Wildbrühe (Fond) erhitzen, Erdäpfeln raspeln und zur klare Suppe Form. Daraufhin mit einem Handmixer glattrühren.

In der Bratpfanne der Speck schmelzen. Zwiebel hinzufügen und anschwitzen. Mit Cognac löschen. Speck und Zwiebel mit dem Schaumlöffel herausnehmen, zur

Suppe Form.

Schlagobers halbsteif aufschlagen und unter die Suppe ziehen. Mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Fleischstreifen auf Teller bzw. In Suppentassen Form. Mit heisser Kartoffelsuppe auffüllen, mit Kräutern überstreuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Wilde Kartoffelsuppe

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 02.01.2016 um 08:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche