Wilde Frühlingsrolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Bärlauchblätter (jung)
  • 500 g Brennnesseln (oder auch Blattspinat)
  • 500 g Blätterteig
  • 400 g Schafskäse
  • 1 lg Zwiebel
  • Butter (weich)
  • Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer

Bärlauchblätter und Brennnesselblätter abspülen und blanchieren, das heisst kurz, in etwa eine Minute, in blubbernd kochendes Wasser Form. Abgiessen und abkühlen.

In der Zwischenzeit den Blätterteig auswalken und dünn mit Butter bestreichen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in den dem Olivenöl leicht braun werden lassen, den Schafskäse in Würfel schneiden.

Die Blätter gleichmässig auf dem Teig gleichmäßig verteilen, die Zwiebeln und den Schafskäse hinzfügen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den belegten Teig zusammenrollen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad 45 min backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wilde Frühlingsrolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche