Wiener Butterhäuplsalat mit Erdbeeren und Rosendressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kopf Wiener Butterhäuplsalat (kleiner)
  • 150 g Erdbeeren (am besten kleine Walderdbeeren)
  • 1/2 TL Pfeffer (rosa, gemahlen)
  • 2 Stk Rosen (ungespritzt, aufgeblühte)
  • 2 EL Balsamicoessig (heller)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1/4 TL Salz
  • 4 EL Wasser

Für den Wiener Butterhäuplsalat den Salat putzen und waschen, Blätter zerkleinern. Erdbeeren ebenfalls putzen und waschen. Eine große Salatschüssel damit befüllen.

Für die Salatsosse die Rosenblätter 8es sollten duftende rosa Rosen sein) waschen und alles was weiß ist, abschneiden. Dann das Wasser mit den Rosenblättern, zusammen pürieren.

Geriebener Pfeffer, Essig, Öl und Salz zugeben und nochmal ordentlich durchmischen. Salatdressing abschmecken, wers süß mag gibt noch eine winzigkeit Honig oder Zucker hinein.

Dressing über den Salat leeren und einmal durchmischen.

Tipp

Der Wiener Butterhäuplsalat kann noch beliebig ergänzt werden. Z.B. mit Croutons oder gehobeltem Parmesan, Fetawürfel, etc.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Wiener Butterhäuplsalat mit Erdbeeren und Rosendressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche