So variantenreich ist der Klassiker

Wie essen Sie Gulasch am liebsten?

Altwiener Rindfleischgulasch ist ein Klassiker der österreichischen Hausmannskost. Mittlerweile haben sich aber auch zahlreiche leichtere Varianten dieses Gerichts etabliert.

Wir möchten von Ihnen wissen, welches Gulasch Sie am liebsten essen. Verraten Sie uns in einem Kommentar, wie Sie Gulasch zubereiten - klassisch mit Fleisch oder doch mit Gemüse?

Das klassische Gulasch
Obwohl das Gulasch ja eigentlich aus Ungarn stammt, zählt es auf jeden Fall zur traditionellen österreichischen Hausmannskost. Das klassische Wiener Gulasch wird mit Rindfleisch zubereitet. Über das genaue Rezept kann schon mal eine angeregte Diskussion entfachen. Sind es nun wirklich ein Kilogramm Zwiebeln auf ein Kilogramm Fleisch? Welches Fleischstück vom Rind sollte man dafür verwenden? Und schmeckt das Gulasch wirklich am nächsten Tag noch besser?

Neue Rezeptideen für Gulasch
Das Gulasch kann aber nicht nur in der Altwiener Variante zubereitet werden, auch viele andere Rezepte erfreuen sich mittlerweile großer Beliebtheit. So schmecken uns auch Gulaschrezepte aus Puten-, Hühner- und Schweinefleisch, ebenso wie vegetarisches Kürbisgulasch und Schwammerlgulasch oder veganes Tofugulasch. Hauptsache saftig! Und egal, welche Variante Sie bevorzugen, für das perfekte Gulasch braucht man die richtigen Gewürze. Besonders einfach gelingt das mit einer Würzbasis wie Echt natürlich! Gulasch von Knorr. Da sind bereits alle Zutaten aus dem Gewürzregal vereint, die man für ein herzhaftes Gulasch braucht.

Noch mehr Rezeptideen für unterschiedliche Gulasch-Variationen gibt es hier.

Jetzt sind Sie gefragt! Wir möchten von Ihnen wissen, welches Gulasch Sie bevorzugen. Klassisches Wiener Gulasch mit Rindfleisch, eine vegetarische Variante mit Gemüse oder haben Sie eine ganz andere, eigene Rezeptidee für Gulasch? Beantworten Sie einfach die Frage in einem Kommentar und erzählen Sie uns, wie Sie Ihr Gulasch am liebsten essen. 
Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion und sammeln Sie für jeden Eintrag Herzen, die Sie gegen attraktive Preise eintauschen können.

mehr Infos zum Treueprogramm

Autor: ichkoche.at & Knorr

Ähnliches zum Thema

Kommentare241

Wie essen Sie Gulasch am liebsten?

  1. poloplast
    poloplast kommentierte am 06.11.2016 um 15:54 Uhr

    auf alle fälle scharf muss es sein und ein frisches Brot dazu.

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 26.11.2016 um 21:03 Uhr

    Ich mag am allerliebsten das Kartoffelgulasch wie es schon meine Oma zubereitete: Mit viel Zwiebel, Kartoffeln, Knoblauch, edelsüßem und rosenscharfen Paprika, Kümmel, Majoran und natürlich Salz und Pfeffer. Ich selbst habe zum Rezept noch roten Gemüsepaprika, kleingehackte Chilischoten und Cheyennepfeffer hinzugefügt. Kartoffelgulasch extrascharf sozusagen,... ;-) - schmeckt am allerbesten mit einer Scheibe herzhaften Bauernbrot.

    Antworten
  3. MaxHabadaxKocht
    MaxHabadaxKocht kommentierte am 17.11.2016 um 14:08 Uhr

    Kartoffelgulasch mit Frankfurter, lange auf niedriger Stufe kochen. Ist billig und doch immer wieder ein Gaumenschmaus :)

    Antworten
  4. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 14.11.2016 um 23:58 Uhr

    Ich esse am allerliebsten das Kartoffelgulasch wie es meine Oma gemacht hat: Mit süßem und scharfem Paprika, Kümmel und Majoran. Aber ich füge auch noch Pfefferoni, Chilischoten und Cheyennepfeffer hinzu. Je schärfer desto besser. Am besten schmeckt dieses Gulasch mit einer herzhaften Scheibe Schwarzbrot.

    Antworten
  5. Glückskeks
    Glückskeks kommentierte am 09.12.2016 um 18:00 Uhr

    Mit viel Saft, scharf und Frankfurter dazu

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login