- * Whiskylikör-Kuchen mit Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Zwetschken; ohne Stein getrocknet, halbweich
  • 5 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 ml Whisky-Schlagobers-Likör
  • 250 ml Öl
  • 300 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1.5 EL Kakao
  • 1 Teelöffel Staubzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Zwetschken in Streifchen schneiden. Eier, Zucker und Vanillin-Zucker cremig aufschlagen. Whiskylikör und Öl unter Rühren der Reihe nach zugiessen. Mehl und Backpulver vermengen, auf die Menge sieben und unterziehen. 2/3 des Teiges auf einem eingefetteten, mit Semmelbrösel ausgestreuten Blech verstreichen.

2. Kakao auf den übrigen Teig sieben und unterziehen. In breiten Streifchen auf den hellen Teig gießen. Zwetschken auf die dunklen Teigstreifen legen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 200 Grad /Gas Stufe 3) etwa 20 Min. backen. Mit Staubzucker bestäubt zu Tisch bringen.

Dazu schmeckt mit Vanille abgeschmeckte Schlagobers.

Zubereitungs-/Arbeitszeit ca.: 1 h / 40 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

- * Whiskylikör-Kuchen mit Zwetschken

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 14.04.2015 um 16:01 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche