Whiskyflammen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Kochschokolade
  • 70 ml Whisky
  • 50 g Mandelkerne; gestiftelt und

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

- geröstet Yield: Zum Überziehen Dunkle Kochschokolade uvertuere

Schlagobers in einem Reindl zum Kochen bringen, die Kochschokolade klein hacken und darin zerrinnen lassen. Noch in warmem Zustand den Whisky unterziehen. Diese Menge nun ganz auskühlen bzw. Fest werden. Als nächstes mit dem Quirl der Küchenmaschine sehr cremig rühren. In den Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 4 befüllen und auf Backtrennpapier spritzen. Tupfen spitzenfoermig nach oben abziehen. Mehrere Tupfen gemeinsam, locker bis wild aufgespritzt, ergeben das Bild einer lodernden Flamme. Die gestiftelten, gerösteten Mandelkerne aufdrücken. Nach dem Erkalten auf eine Gabel setzen und in die flüssige Kochschokolade tauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Whiskyflammen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 07.07.2015 um 19:37 Uhr

    klingt toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche