Whisky-Karamell-Pudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 ml + 5 El Milch
  • 100 g + 3 El Zucker
  • 1 Pk. Puddingpulver "Vanille Wohlgeschmack" (zum Kochen; für 1/2 Liter Milch)
  • 5 EL Whisky
  • 2 Gut geh. El (ca. 25 g) Haselnussblättchen
  • 1 Teelöffel Butter (oder Margarine)
  • Öl für die Aluminiumfolie
  • 100 g Schlagobers (eventuell mehr)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Minze zum Verzieren, evtl

1. 3/8 Liter Milch zum Kochen bringen. 100 g Zucker goldbraun karamellisieren.

Den Karamell mit der aufgekochten Milch und 4 El Wasser unter Rühren löschen und aufwallen lassen. So lange rühren, bis der Zucker sich ganz aufgelöst hat.

2. 5 El Milch, Puddingpulver und Whisky durchrühren. In die Karamellmilch gießen, unter Rühren aufwallen lassen. Etwa 1 Minute auf kleiner Flamme sieden. Etwas auskühlen und in 4 Dessertgläser gleichmäßig verteilen. Mind. 3 Stunden abgekühlt stellen.

3. 3 El Zucker karamellisieren. Nüsse und Fett unterziehen. Auf leicht geölte Aluminiumfolie aufstreichen und abkühlen. Schlagobers kremig aufschlagen und dabei Vanillin-Zucker einrieseln. Auf die Krem Form. Krokant hacken und darauf streuen. Evtl. Mit Minze verzieren.

Dauer der Zubereitung: 40 Min. (Wartezeit mind. 3 Stunden)

390 1630 5 15 49

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Whisky-Karamell-Pudding

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 07.07.2015 um 19:32 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche