Whisky-Cream-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 63

  • 500 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 250 g Butter
  • 80 g Kokosfett
  • 150 g Staubzucker
  • 5 EL Whisky-Cream-Likör (z. B. Baileys Irish Cream)
  • 1 Palette (63 Stück) Zartbitter-Hohlkugeln
  • 50 g Kakao
  • 75 g Pistazien (gehackt)
  • Evtl. Papiermanschetten

Die Hälfte der Kochschokolade hacken und zerrinnen lassen. Fett, Kokosfett und 2/3 des Puderzuckers etwa 15 min dickschaumig aufschlagen. Kochschokolade unterziehen. Likör gemächlich unterziehen. Ca. 15 min abgekühlt stellen. Nochmals verrühren, mit einem Spritzbeutel in die Hohlkugeln befüllen. Kühl stellen.

Restliche Kochschokolade hacken, zerrinnen lassen. Kugeln hineintauchen, abrinnen. Kakao und restlcihen Staubzucker getrennt sieben.

Je ein Drittel der Kugeln in Staubzucker, Kakao und Pistazien wälzen.

Trocknen. Evtl. In Manschetten setzen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Whisky-Cream-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche