Whisky and yoghurt cake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 180 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Whisky
  • 180 g Joghurt (natur)
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eiklar
  • 50 g Schoko
  • 2 EL Milch

Glasur:

  • 60 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 3 EL Rahm
  • 1 Teelöffel Whisky
  • 50 g Kokosnussraspel

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Tortenspringform von 20 cm ø Butter, Zucker und Eidotter zehn min cremig aufschlagen. Mehl und Backpulver vermengen. Mit Whisky, Joghurt und Salz unter die Buttermasse rühren. Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben.

Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teig hineinfüllen. Herd auf 180 Grad vorwärmen.

Schoko in Milch auf kleiner Stufe zerrinnen lassen. Über den Teig Form. Kuchen in der Ofenmitte ungefähr Vierzig Min. backen.

Für die Glasur Butter, Zucker und Rahm ungefähr zwei Min. kochen. Vom Küchenherd ziehen. Whisky und Kokosraspel dazugeben. Glasur über den Kuchen Form.

Backofengrill auf 200 °C zuschalten. Den Kuchen unter dem Bratrost ein paar Min. überbacken, bis die Glasur leicht gebräunt ist. Noch warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Whisky and yoghurt cake

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.08.2015 um 06:07 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche