Whiskeypralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Whiskeypralinen Kuvertüre raspeln und mit Schlagobers im Wasserbad unter ständigem Rühren auflösen.

Jack Daniels einrühren, Pralinenmasse eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Mit nassen Händen zu Kugeln formen und in Mandeln wälzen.

Die Whiskeypralinen kühl lagern!

Tipp

Diese Whiskeypralinen sind vor allem für Genießer und Feinschmecker. In einer schönen Verpackung sind sie das ideale Mitbringsel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare4

Whiskeypralinen

  1. k_katharina_
    k_katharina_ kommentierte am 28.10.2014 um 07:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 26.01.2014 um 10:25 Uhr

    Na, Prost.... oder doch Mahlzeit ?

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 25.01.2014 um 18:29 Uhr

    die muss ich probieren

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 24.01.2014 um 21:45 Uhr

    hiks ! ich freu´mich schon drauf

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche