Westfälisches Mai-Menü: Petersilienwurzelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Petersilienwurzeln
  • 100 g Röstgemüse (Karotten, Porree, Sellerie)
  • 1 Schalotte
  • 40 g Butter
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • Zitronen (Saft)
  • 200 ml süsses Schlagobers
  • Pfeffer
  • Salz
  • Kerbel (frisch)

Petersilienwurzeln, Schalotte und Röstgemüse in kleine Stückchen schneiden und in ein klein bisschen Butter andünsten mit Weisswein löschen, Gemüsesuppe aufgiessen und circa 15 Min. gardünsten mit einem Handrührer beziehungsweise Mixstab zermusen, durch ein Sieb aufstreichen und noch mal erhitzen die Suppe mit Saft einer Zitrone, Schlagobers, Pfeffer & Salz nachwürzen und vielleicht mit gegarten Gemüsestreifen und Kerbel garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Westfälisches Mai-Menü: Petersilienwurzelsuppe

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 04.07.2015 um 09:26 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche