Westfälische Reibeplätzchen mit Biss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Erdäpfeln (gross)
  • 3 Zwiebel
  • 4 Eier
  • 5 EL Haferflocken
  • Öl (zum Backen)
  • Salz
  • Rübenkraut
  • 150 g Pumpernickel

Die Erdäpfeln raspeln.

Zwiebeln in Würfel schneiden.

Eier, Haferflocken mit der Kartoffel-Masse mischen.

Salzen.

Öl in Bratpfanne erhitzen, aus jeweils 1-2 Löffeln der Kartoffelmassen kleine Palatschinken auf beiden Seiten golden braun ausbraten.

Pumpernickel fein raspeln. Die Palatschinken werden mit dem Rübenkraut bestrichen und dem Pumpernickel bestreut.

Als Zuspeise passt Apfelpüree.

- Alte und neue Rezepte rund um das - westfälische Bauern-Schwarzbrot - Elisabeth Schulte Huxel - Werner Bockholt

- Ins Mm-Format gebracht von - Herbert Schmitt (2:2426/2070.16) **

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Westfälische Reibeplätzchen mit Biss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche