Westfälische Erdbeer-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 750 g Erdbeeren
  • 8 Blatt Gelatine
  • 8 Eidotter
  • 250 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Becher Schlagobers

Die Erdbeeren putzen, ein paar schöne zum Garnieren zur Seite stellen, die übrigen zermusen. Wenn nötig, mit Wasser, Wein o. Saft auf 3/4 Liter auffüllen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Eidotter u. Zucker derweil mit dem Handrührgerät aufschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat u. Eine dickliche weisse Menge entstanden ist. Eiercreme u. Erdbeerpüree gut vermengen, Gelatine auspressen und in sehr wenig kochend heissem Wasser zerrinnen lassen (Gelatine nie machen!!) Die aufgelöste Gelatine unter die Krem vermengen u. Kalt stellen.

Wenn die Menge anfängt zu gelieren, das Schlagobers aufschlagen und mit dem Quirl unterrühren.

Die Erdbeer-Krem in Schalen befüllen, abgekühlt gestellt fest werden, mit den vorbereiteten Erdbeeren u. Einigen Sahnetupfern verzieren.

Tipp: Verwenden Sie die Erdbeeren am besten frisch, gleich nach Einkauf!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Westfälische Erdbeer-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche