Wendischer Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1 Tasse Wasser
  • 3 EL Weissweinessig
  • 3 EL Gänseschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Zucker
  • 500 g Äpfel
  • 1 lg Zwiebel
  • 2 Gurken (sauer)
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Erdäpfeln mit dem Wasser auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 5-6 aufwallen lassen und 25 bis 30 Min, auf 1 garkochen, Anschliessend abschütten, schälen, in Scheibchen schneiden und warmstellen. Den Essig auf höchster Einstellung erwärmen, das Gänseschmalz darin zerrinnen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen.

Die Äpfel abspülen, abschälen, vierteln, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Die Zwiebel schälen und fein in Würfel schneiden. Die Gurken in Würfel schneiden. Alle Ingredienzien mit dem Essigsud vermengen.

Den Schnittlauch abspülen, in Rollen schneiden, über den Kartoffelsalat streuen.

Den Blattsalat warm zu Tisch bringen. Dazu schmecken Bratwürste.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wendischer Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche