Welsfilet Auf Linsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Welsfilet
  • 100 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 100 ml Walnussöl
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 150 ml Fischfond
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 g Pommerysenf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Butter

Gemüse:

  • 350 g Linsen
  • 100 g Linsen
  • 50 g Linsen
  • 2 Zwiebel
  • 1 sm Petersilie (Bund)
  • 1 sm Bund Kerbel
  • 50 ml Balsamicoessig
  • 250 ml Halbtrockenen Riesling
  • Butter

Linsen wässern (braune 1 Tag, rote und schwarze jeweils 1, 5 Stunden; feingewürfelte Zwiebeln in wenig Butter glasieren, Linsen hinzfügen, mit Weisswein und Balsamessig auffüllen und eine halbe Stunde kochen bei kleiner Temperatur ziehen; mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, Küchenkräuter hinzfügen. Fischfond mit Schlagobers auf die Hälfte reduzieren, mit Senf und Butter schlagen (Mixstab), folgend aber nicht mehr zum Kochen bringen. Waller mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und leicht mehlen; Walnussöl und Butter in der Bratpfanne erhitzen und Fisch von beiden Seiten rösten. Mit Linsen und Senfsauce auf 4 Tellern anrichten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Welsfilet Auf Linsengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche