Welscher Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Leichtbutter (oder Butter)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 800 g Erdäpfeln
  • 187.5 ml Weisswein
  • 187.5 ml Gemüsebouillon

Sauce:

  • 125 ml Rahm
  • 4 EL Essig
  • 1 Teelöffel Senf
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Bund Petersilie (gehackt)
  • 0.5 Bund Schnittlauch (geschnitten)
  • 3 EL Kapern (abgetropft)
  • 2 Essiggurken (gewürfelt)

Die Erdäpfeln abschälen, halbieren und in 2-3 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln in der warmen Butter oder Leichtbutter andämpfen, Erdäpfeln dazugeben, kurz mitdämpfen. Mit Wein und Suppe löschen, 25-eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer weich machen. Für die Sauce alle Ingredienzien mischen. Über die Erdäpfeln Form, Bratpfanne von dem Feuer nehmen. Kapern und Gurken dazumischen, kurz ziehen. Noch warm zu Saucissons, Beinschinken zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Welscher Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche